Baumfäll – Saison  am  02.  Oktober  erfolgreich  eröffnet

Fällung  einer  Säulenpappel  unter  schwierigen  Bedingungen

Zu Beginn der Fällsaison sollte eine gut 30 Meter hohe Säulenpappel in Sasbach gefällt werden. Aufgrund der nah angrenzenden Bebauung und Bepflanzung sowie engen Zugängen kam nur eine Fällung mittels Seilklettertechnik in Frage. Trotz nicht gerade optimaler Wetterbedingungen konnte unser Team den Auftrag am 02.10.2017 erfolgreich ausführen. Die zunehmenden Windböen bei leichtem Regenwetter erschwerten die Arbeiten, besonders im hohen Kronenbereich, aber auch beim Abseilen der abgesägten Äste und Stämme.

Schlussendlich konnte der Auftrag am Montagabend sicher und für alle zufriedenstellend beendet werden.